Informationspflichten gegenüber Verbrauchern (EU Nr. 524/2013)

 

Ab Januar 2016 gilt die Verordnung (EU) Nr. 524/2013 über die Online-Beilegung verbraucher-rechtlicher Streitigkeiten.

 

Durch die ODR-Verordnung soll eine unabhängige, unparteiische, transparente, effektive, schnelle und faire außergerichtliche Möglichkeiten zur Beilegung von Streitigkeiten, die sich aus dem grenzüberschreitenden Online-Verkauf von Waren oder der Bereitstellung von Dienst-leistungen innerhalb der gesamten Union ergeben, geschaffen werden. Das Vertrauen von Verbrauchern und Unternehmern in den grenzübergreifenden elektronischen Ein- und Verkauf soll gestärkt werden.

 

Gem. Art. 14 Abs. 1 der EU-Verordnung (EU) Nr. 524/2013 müssem in der Union niederge-lassene Unternehmen auf ihren Internetseiten einen Link einstellen, der zur sog. OS–Plattform führt. Dieser Verpflichtung kommen wir nach:

 

http://ec.europa.eu/consumers/odr/

 

Bei der OS–Plattform soll es sich um eine Online-Plattform zur Online-Streitbeilegung handeln. Sie soll eine einfache, effiziente, schnelle und kostengünstige außergerichtliche Lösung für Streitigkeiten bieten, die sich aus Online-Rechtsgeschäften ergeben.

 

Zur Verordnung >>

 

 

Mit unserer Kunden-App
Preise abfragen und bestellen.

 

 

Wir rufen Sie gerne kostenfrei zurück.

 

 

Mo. bis Fr.

7.00 Uhr bis 17.00 Uhr

 
Tel:    02156 9188 0

Fax:   02156 9188 28

info@roebengas.de